Rezension - Teamwechsel von Piper Shelly

Inhalt
Liza ist schon ewig in ihren besten Freund Tony verliebt. Als er aus einem Fußballcamp zurückkommt und ein Mädchen um ihn herumschwirrt und dann auch noch vorhat, in seiner Mannschaft zu spielen, beschließt Liza, sich auch für die Mannschaft zu bewerben. Ausgerechnet Liza, die mit Fußball so gar nichts anfangen kann. Doch Teamkapitän Ryan nimmt sie tatsächlich in sein Team auf. Er bietet ihr sogar Traning zu zweit an, damit sie nicht völlig unvorbereitet ins richtige Training stürzt. Und dann gesteht Tony ihr, dass er eine Freundin hat und Lizas Welt steht plötzlich Kopf.

Meinung
Ich habe echt nicht viel erwartet. Das Buch gab es kostenlos als E-Book (mittlerweile kostet es um die 2€) und ich dachte, ich lade es mir einfach mal runter. Aber ich habe nicht damit gerechnet, dass es mir so gut gefallen würde! Es ist ein einfaches Mädchen-Junge-Jugendbuch. Aber mit so viel Witz und Humor und auf der nächsten Seite wieder Drama und Liebe, dass ich einfach nicht aufhören konnte, zu lesen. Die Protagonisten sind alle unglaublich sympathisch und es macht einfach Spaß, dabei zu sein; man war sofort mitten drin. Die Geschichte kommt ohne großes Gerede aus, keine ewig langen Beschreibungen, die man eh wieder vergisst. Stattdessen wird man von Liza durch die Geschichte geführt, als wär man dabei. Bis zur Mitte ist das Buch auch nicht vorhersehbar, es könnte wirklich so oder so ausgehen (und ist so ausgegangen, wie ich es mir gewünscht hab). Und noch etwas tolles: es ist keine Trilogie, keine ewig lange Reihe, nichts. Es ist ein Buch mit einer Geschichte. Buch zuende, Geschichte zuende. Es gibt zwar noch einen zweiten Teil aus der Sicht einer anderen Person und einen dritten Teil mit anderen Personen, aber die tragen nicht zur eigentlichen Geschichte bei und das ist doch wirklich mal schön. Ich werde das Buch bestimmt noch öfter lesen, weil es einfach so schön zu lesen ist. Zum Schmunzeln, zum Lachen und zum Mitleiden. Auf jeden Fall lesenswert!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen